Holz ist nicht gleich Holz

Interessantes für unsere "Holzmacher"

 

Holz ist nicht gleich Holz

 

Kiefern- und Fichtenholz lässt sich leicht entzünden und brennt gut an. Harzreiche Hölzer neigen jedoch zum "Spritzen", weil schmelzende Harze verhindern, dass verdampfende Feuchte des Holzes frei entweicht, sondern das Holz regelrecht sprengen muss.

 

Buche entwickelt viel Glut und bringt gleichmäßige, langandauernde Wärme, ein schönes Flammbild, ohne viel Funken zu versprühen. Es eignet sich gut für Kamine und Öfen mit Sichtfenster. Harthölzer, wie Esche und Ahorn, Hainbuche oder Kirsche, sind der Buche im Brennverhalten ähnlich.

 

Eichenholz ist ein hervorragendes Kaminholz. Es spritzt nicht und verbrennt mit bläulich schimmernden, wohlriechenden Flammen. Wegen seiner schönen weißen Rinde ist es vor allem als Scheitholz beliebt. Scheitholz verliert jedoch bei Lagerung jährlich bis zu 3% an Brennwert.

 

Pappel- und Weidenholz ist relativ schnell abgebrannt und daher als Stückholz weniger geeignet. Es lässt sich bestenfalls als Sommerholz für den Kaminofen verwenden, wenn weniger Energieleistung benötigt wird. Schnellwaschsende "Kurzumtriebshölzer", wie Erle, Weide und Pappel, können auf bisherigen Bracheflächen zum hochwillkommenen Baumbestand heranwachsen. Selbst ganz ärmliche Böden lassen sich damit sinnvoll produktiv und gewinnbringend nutzen.

                                                                        Quelle: Heizungsjournal 04/05 2011 S. 93

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 7
  • #1

    Wilber Ruhland (Samstag, 04 Februar 2017 14:27)


    Highly descriptive post, I liked that a lot. Will there be a part 2?

  • #2

    Georgetta Lipsey (Sonntag, 05 Februar 2017 12:47)


    I enjoy reading an article that will make people think. Also, thank you for allowing me to comment!

  • #3

    Jenise Linsley (Sonntag, 05 Februar 2017 19:07)


    Hey exceptional website! Does running a blog like this require a massive amount work? I've absolutely no understanding of computer programming however I was hoping to start my own blog in the near future. Anyways, if you have any recommendations or tips for new blog owners please share. I understand this is off topic but I simply had to ask. Thank you!

  • #4

    Warner Castillo (Montag, 06 Februar 2017 23:16)


    Excellent blog you have here but I was wondering if you knew of any forums that cover the same topics discussed here? I'd really like to be a part of online community where I can get feed-back from other experienced people that share the same interest. If you have any suggestions, please let me know. Many thanks!

  • #5

    Teofila Henegar (Mittwoch, 08 Februar 2017 18:19)


    Hi, the whole thing is going nicely here and ofcourse every one is sharing data, that's actually good, keep up writing.

  • #6

    Mui Yarber (Donnerstag, 09 Februar 2017 00:40)


    Hello! I could have sworn I've been to this site before but after checking through some of the post I realized it's new to me. Nonetheless, I'm definitely glad I found it and I'll be bookmarking and checking back frequently!

  • #7

    Darla Lones (Donnerstag, 09 Februar 2017 05:21)


    you're actually a just right webmaster. The web site loading speed is amazing. It kind of feels that you're doing any distinctive trick. In addition, The contents are masterpiece. you've done a fantastic activity in this subject!